Antike Graffitizeichnungen

Cover

Book Details

Author  Martin Langner
Publisher  Reichert Verlag
Publication Date   December 1, 2001
ISBN  3895001880
Pages  336

Buy this book

Description

English summary: More than 2500 graffiti-drawings from the Classical Antiquity have survived the centuries and are known to us today, compiled and published together for the first time in this book. These ancient drawings (sketches of figures, heads and busts, gladiators, animals, ships and copies of visible objects) are equally often found on outer walls and in private living quarters. Whereas they seem mostly, but not altogether just insignificant wall scribblings, they are yet an exciting expression of an awareness of life, a mood or an event that the graphic artist wanted to grasp and capture for times to come. German description: Aus der griechisch-romischen Antike sind uber 2500 figurliche Graffiti bekannt, die hier zum ersten Mal vollstandig in Umzeichnungen vorgelegt und auch in der beiliegenden Datenbank auf CD-ROM erschlossen werden. Diese Bilder (vor allem Kopfe oder Busten, Strichmannchen, Gladiatoren, Tiere, Schiffe und abgezeichnete Objekte) kommen etwa gleich haufig an Aussenwanden wie auch im Wohnbereich vor. Durch die Haufigkeit weniger Bildmotive und die Einbindung dieser Zeichnungen in den Wandzusammenhang wird deutlich, dass es sich dabei nicht nur um spontane Kritzeleien handelt, sondern auch um bewusst eingeritzte Bilder ohne Kunstanspruch. So lasst sich an manchen Graffitizeichnungen nachweisen, dass sie von Gasten, Besuchern und den Hausbewohnern selbst angefertigt wurden, um an ihren Aufenthalt, ein bestimmtes Ereignis oder ein Lebensgefuhl zu erinnern und auch um ihren Wohnraum um diese private Bildwelt zu erweitern.

Customer Reviews

Blacklist