Aleppo

Book Details

Author  Heinz Gaube
Publisher  Dr Ludwig Reichert
Publication Date   August 22, 1984
ISBN  3882261935
Pages  494

Buy this book

Description

Aleppo zahlt zu den wenigen bedeutenden Fernhandelszentren der Alten Welt, lag es doch in einem Wirtschaftsraum, der das islamische Vorderasien ebenso umspannte wie das abendlandische Sud-, Mittel- und Westeuropa. Von dieser Blute seit dem ausgehenden Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert hinein zeugen nicht nur grossartige Bauwerke, auch die Altstadt selbst ist als Ganzes ein einzigartiges Dokument stadtebaulichen Selbstverstandnisses der orientalisch-islamischen Welt.Der vorliegende Band baut auf den Untersuchungen von Ernst Herzfeld und Jean Sauvaget auf. Ubersichtskarten erfassen die Bausubstanz, erschliesst die Stadtentwicklung und differenziert die unterschiedlichen Nutzungen und Funktionen. Dabei werden neben Fragestellungen zur Stadtbauforschung und Architektur auch kulturgeschichtliche sowie sozial- und stadtgeographische Aspekte berucksichtigt.

Customer Reviews

Blacklist