Romische Tempel

Cover

Book Details

Author  Patrick Schollmeyer
Publisher  Philipp von Zabern
Publication Date   December 31, 2008
ISBN  3805338392
Pages  192

Buy this book

Description

English summary: A comprehensive account of Roman temples, with detailed descriptions of construction, functions, and life in a templeOf all the architectural remains of the Ancient Romans, it is especially their temples that still strike awe in people today. Not only in Rome or Pompeii, but also in other places of the Roman Empire - from North Africa to Britain - temples influenced the Ancient cityscape and were at the centre of daily life. This volume presents, for the first time, an account summarising comprehensively all the aspects of shape and function of Roman temples. We can see the importance of temples and the cultic events related to them in the life of the Romans, which groups of peope met there, which actions exactly took place, and how the temples were equipped. By using many ground plans, photographs, and especially reconstruction drawings, the author manages to evoke a vivid image of the diversity and the different local traditions of Roman sacred architecture German description: Eine zusammenfassende Darstellung der romischen Tempel mit ausfuehrlicher Beschreibung von Bauweise, Funktion und Leben im TempelVon den vielen baulichen Hinterlassenschaften der Alten Romer sind es gerade die Tempel, die noch heute besonders beeindrucken. Nicht nur in Rom oder Pompeji, sondern auch an vielen anderen Orten des Romischen Reiches - von Nordafrika bis England - pragten sie in der Antike das Stadtbild und standen im Mittelpunkt des taglichen Lebens. Der vorliegende Band gibt erstmals in Form einer zusammenfassenden Darstellung ein umfassendes Bild von Aussehen und Funktion der romischen Tempel. Er zeigt, welchen Stellenwert die Tempel und das mit ihnen verbundene Kultgeschehen im Leben der Romer hatten, welche Personengruppen sich dort trafen, welche Handlungen ausgefuehrt wurden und wie die Tempel ausgestattet waren. Mittels vieler Grundrisse, Fotos und vor allem Rekonstruktionszeichnungen vermittelt der Autor in anschaulicher Weise einen Eindruck von der Vielfaltigkeit und den unterschiedlichen lokalen Traditionen im Sakralbau des romischen Reiches

Customer Reviews

Blacklist