Die Anfänge der sasanidischen Herrschaftsdynastie...

Book Details

Author  Johannes Schlund
Publisher  GRIN Publishing
Publication Date   March 19, 2009
ISBN  3640291271
Pages  24

Buy this book

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,3, Universität , Veranstaltung: Proseminar alte Geschichte, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Sasanidenreich, welches als das zweite persische Großreich und in der späteren Forschung als das Neupersische Reich bezeichnet wurde, erstreckte sich geographisch über die Gebiete der heutigen Staaten Iran und Irak sowie einige ihrer Randgebiete. Historisch gesehen müssten wir uns in die Zeit des letzten parthischen Großkönig Artabanos IV versetzen. Das Sasanidenreich existierte zwischen dem Ende des Parthereiches (ab 224 n. Chr.) bis zu der arabischen Eroberung Persiens im Jahre 642 n. Chr. Die Sasaniden galten als eine bedeutende Großmacht und ein gefährlicher Konkurrent für das römische und spätere oströmische Reich. Hierbei stellt sich nun die Frage, weshalb die Sasaniden als eine neue Gefahr für die römische Herrschaft angesehen wurden.

Customer Reviews

Blacklist