Urkunden des Politeuma der Juden von Herakleopolis (144/3–133/2

Book Details

Author 
Publisher  VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication Date   January 1, 2001
ISBN  3531099485
Pages  189

Buy this book

Description

In diesem Vol. XXIX der Papyrologica Coloniensia werden inhaltlich zusammengehorige Papyrusurkunden aus verschiedenen Papyrussammlun- gen veroffentlicht. Mit Ausnahme der beiden Papyri aus Munchen werden alle anderen Stucke hier zum ersten Mal publiziert. Die Nummern 1, 2, 4, 5, 10-12, 15, 16, 18-20 entsprechen in leicht uberarbeiteter Fassung den Nr. 1-12 der von James M.S. Cowey verfaten Dissertation "Das Archiv des judischen Politeuma in Herakleopolis und das Archiv des Phrurarchen Dioskurides. Achtzehn griechische Papyri aus den Sammlungen von Heidelberg und Wien," die im Sommersemester 2000 von der Fakultat fur Orientalistik und Altertumswissenschaften der Ruprecht- Karls-Universitat Heidelberg angenommen wurde. Fur die Nummern 3, 6- 9, 13, 14 und 17 ist Klaus Maresch verantwortlich. Zur Einleitung haben beide Autoren beigetragen. Dieter Hagedorn hat der Publikation der Heidelberger Stucke in der vorliegenden Reihe zugestimmt und nicht nur als Doktorvater von James M.S. Cowey mageblichen Einflu auf das Entstehen des Buches genom- men, sondern daruber hinaus das Manuskript des ganzen Buches in verschie- denen Stadien seiner Entstehung gelesen und gefordert; Angelos Chaniotis hat sich als Zweitgutachter der Dissertation angenommen. Hermann Rarrauer hat uns in grozugiger Weise die Publikationsrechte an den funf Wiener Texten eingeraumt. Reinhold Merkelbach, Rudolf Kassel und Wolfgang D.

Customer Reviews

Blacklist