Vestigia Vergiliana

Book Details

Author  Thorsten Burkard
Publisher  De Gruyter
Publication Date   July 27, 2010
ISBN  3110247208
Pages  474

Buy this book

Description

19 Beitrager zeigen in diesem Sammelband anhand ausgewahlter Beispiele, wie Vergils Werke, vor allem sein Epos Aeneis, von neuzeitlichen Autoren rezipiert werden. Die Beispiele umfassen funf Jahrhunderte (vom 15. bis zum 20. Jahrhundert) und beschranken sich nicht auf die lateinische Rezeption, sondern stellen Texte unterschiedlicher Gattungen und Sprachen (Latein, Deutsch, Englisch, Franzosisch, Italienisch u.a.) vor. Der Band gibt so einen eindrucksvollen Uberblick uber die Vielfalt der neuzeitlichen Vergilrezeption.

Customer Reviews

Blacklist